VHS Süßen

im Kulturhaus
Marktstraße 13 - 17
73079 Süßen

E-Mail vhs@suessen.de
Telefon 07162/96 16-25
Telefax 07162/96 16-95
Sie sind hier:: Start / Veranstaltungen / Kleinkunsttage

Süßener Kleinkunsttage

Die Kleinkunsttage 2019 finden vom 06. bis 10. November 2019 in der Zehntscheuer und der Kulturhalle in Süßen statt.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01. Juli 2019.

Tickets erhalten Sie:

Im VHS-Büro im Süßener Kulturhaus
Parfümerie Flair, Modehaus Rieker oder unter
www.easyticket.de

Eintrittspreise für die Zehntscheuer: Vorverkauf und Abendkasse
Erwachsene (inkl. Ticketgebühr) 18,- €
Schüler/Studenten/
Mitglieder des Kunstvereins
14,- €
Kindertheater:  
Kinder 5,- €
Erwachsene 6,- €

Mittwoch, 06. November 2019, 20.00 Uhr - Mirjam Woggon und Udo Zepezauer

Mirjam Woggon und Udo Zepezauer mit AB DURCH DIE MITTE – Midlife-Crisis unerwünscht!

Die besten Jahre - wann sind die eigentlich? Mit 20? Mit 30? Ab 40 aufwärts? Oder geht es ab 40 eigentlich nur noch bergab? Was wechselt man in den Wechseljahren - die Frau? Die Haarfarbe? Den Geisteszustand? Welche Vorteile hat es, nicht mehr ganz jung zu sein? Und kann man auch im gesetzteren Alter noch beim Speed-Dating mithalten? Diese und viele andere wichtige Fragen sind Teil des Programms "Ab durch die Mitte" von Mirjam Woggon und Udo Zepezauer. Die Zwei wissen, wovon sie sprechen, denn sie befinden sich selbst voll in der Mitte und zeigen mit Witz, Musik und Improvisation, dass das nahende Alter kein Grund ist, die Krise zu kriegen. 
Mittwoch, 06. November 2019, 20:00 Uhr, Zehntscheuer
Saalöffnung 19:30 Uhr

Donnerstag, 07. November 2019, 20.00 Uhr - Andy Häussler

Kleinkunsttage: Andy Häussler mit Kraft der Träume
Die mentalmagische Reise ins Unbewusste
 
In Andy Häusslers drittem Soloprogramm geht es um das Unbewusste und um Träume, ihre Geheimnisse und ihre Erfüllung.Andy Häussler präsentiert Phänomene der Suggestion und er liest in den Gedanken seiner Zuschauer. Er findet Träume seiner Zuschauer heraus, deutet was die Handschrift eines Zuschauers unbewusst sagt und erfüllt einem Zuschauer den Traum zu gewinnen.In einem traumähnlichen Zustand löst er den Rubik’s Cube mit geschlossenen Augen. Im Schlaf hat er sein Gehirn trainiert. Er kann sich Dinge merken, von denen andere nur träumen. Sein Unterbewusstsein lässt ihn Verborgenes wiederfinden. Er beeinflusst das Unterbewusstsein seiner Zuschauer, so dass auch sie erstaunliche Dinge vollbringen und schließlich macht er sich auf die Suche nach dem Traumpartner eines Zuschauers.Zwischen seinen unglaublichen mentalmagischen Experimenten erfahren die Zuschauer allerlei erstaunliche, kuriose und auch heitere Dinge über unsere Träume. Andy Häussler ist zweifacher Deutscher Meister der Mentalmagie und Preisträger bei den Weltmeisterschaften. Er war zu Gast in TV-Shows mit Harald Schmidt, Jürgen von der Lippe und Thomas Gottschalk. Andy Häussler nutzt seine fünf Sinne um die Wirkung eines sechsten Sinnes zu erzeugen. 
Donnerstag, 07. November 2019, 20:00 Uhr, Zehntscheuer
Saalöffnung 19:30 Uhr

Freitag, 08. November 2019, 20.00 Uhr - Armin Fischer

Armin Fischer mit LUST AUF MEER

Von Traumreisen sollte man tatsächlich lieber nur träumen…denn nur so ist der stille Ozean wirklich still, man bekommt immer eine Liege auf dem Sonnendeck, man tritt am Strand auf keinen Seeigel und wird beim Stadtbummel nicht ausgeraubt. Wie lustig ist eine Seefahrt denn nun wirklich? Der Klavierkabarettist Armin Fischer weiß es: Er arbeitet auf einem Luxusdampfer in der Pianobar als Geräusch und kennt daher das wahre Bordleben zwischen Landgang und Seegang. Mit trockenem Witz, virtuosem Klavierspiel und überraschendem Körpereinsatz karikiert Armin Fischer als sturmerprobter Bord-Entertainer die musikalischen Motive einer Traumreise aus der Sicht des Barpianisten. Von rituellen Begrüßungstänzen bis zur Unterwasseroper, von Cocktail-Klängen bis zum Walgesang – Armin Fischers Pointen- und Piano-Palette sowie der lässige Vortrag seiner heiteren, originellen Geschichten machen Lust auf Mehr. 
Freitag, 08. November 2019, 20:00 Uhr, Zehntscheuer
Saalöffnung 19:30 Uhr

Samstag, 09. November 2019, 20.00 Uhr - Die Prenzlschwäbin in der Kulturhalle

!!! In der Kulturhalle !!!

Die Prenzlschwäbin mit „#ischdesbio?“                              
Bärbel Stolz
 
Sie ist die prototypische Bewohnerin des Berliner Bio-Biedermeierbezirks Prenzlauer Berg, Tummelplatz Berliner Besserverdienender mit schwäbischem Migrationshintergrund.
 
Für viele Berliner ist das die meistgehasste Gruppe der Stadt. Sie hat zwei so verwöhnte wie verzogene Kinder, die sie Bruno-Hugo-Luis und Wikipedia getauft hat und für hochbegabt hält. Die Prenzlschwäbin kennt sich aus mit den Lebensfragen einer engagierten jungen Mutter und ist immer mit Ratschlägen zur Stelle. Wie gefährlich ist Weißmehl? Wie können meine Kinder am besten ihre Kreativität entfalten ohne dass man hinterher alles putzen muss? Ist das auch wirklich bio? Und warum gibt es in Berlin eigentlich koine gscheite Brezle?
 
Bärbel Stolz ist als Prenzlschwäbin zum Youtube Star geworden und erreicht ein Millionenpublikum und präsentiert diese Themen so charmant und süß, dass man sie einfach lieb haben muss.
 
Samstag, 09. November 2019, 20:00 Uhr
Kulturhalle Süßen
Karten zu 19.-€/ 16.-€ (erm. 14.-€/ 11.-€)

Sonntag, 10. November 2019 - Kindertheater Mika & Rino

Theater für Kinder mit Mika & Rino mit Der Verrückte Zoo

Eigentlich ist es ein schöner, gemütlicher Zoo. Die Tiere liegen glücklich in der Sonne, auch Tierpfleger Rino hat nicht viel zu tun. Wäre da nicht der Zoodirektor mit seiner neuen Idee. Ab sofort sollen sich die Tiere ihr Futter selbst verdienen: Mitarbeiten oder wenigstens ein Kunststück vorführen! Tanzende Schlangen, putzende Affen oder gar eine Robbe, die einen Walzer spielt? Kann das gut gehen?Auf jeden Fall: ganz schön verrückt! Ein Schauspiel nicht nur für Kinder mit viel Slapstick, lustigen Figuren und überraschenden Ideen. 
Sonntag, 10. November 2019, 16:00 Uhr
Zehntscheuer
 
Karten: Kinder 5,00 € / Erwachsene 6,00 €
 
Karten nur Hier:
Süßener Kulturhaus VHS Tel. 07162 / 961625
Parfümerie Flair Süßen

Musikschule Bachstarße 44

Anschrift

Kulturhaus Marktstraße 13 - 1773079 SüßenTel. 07162 / 96 16 - 25 o - 37Fax 07162 / 96 16 - 95vhs@suessen.deHomepageFacebook

Ansprechpartner

Frau Verena Müller

Leitung VHS Süßen

Telefon (0 71 62) 96 16-25
Gebäude: Kulturhaus Süßen
Frau Heike Haid

VHS Süßen

Telefon (0 71 62) 96 16-37
Gebäude: Kulturhaus

Öffnungszeiten

Mo 9 - 12 Uhr
Di 9 - 12 Uhr   
14 - 16 Uhr
Mi 15 - 18 Uhr
Do 9 - 12 Uhr
14 - 16 Uhr
Fr 9 - 13 Uhr

Veranstaltungen